Projekt 09-052 Drucken

Schalltechnische Untersuchung zum Bauantrag für ein innerstädtisches Shoppingcenter

Koblenz (Rheinland-Pfalz)

Auftraggeber:

Projektentwicklungs-
gesellschaft

Projektinhalte:

Mit der Aufstellung eines Bebauungsplans (BPlans) hat die Stadt Koblenz die bauplanungsrechtlichen Voraussetzungen für die Realisierung des geplanten Shoppingcenters geschaffen. Zum BPlan hat die FIRU GfI mbH das Fach-gutachten Geräusche erstellt.
Die Planungen wurden zwischenzeitlich konkretisiert. In der schalltechnischen Untersuchung wurde der Planungsprozess fachlich unter schalltechnischen Gesichtspunkten begleitet. Veränderungen wurden hinsichtlich ihrer schalltechnischen Auswirkungen geprüft. Mit dieser fachlichen Begleitung des Planungsprozesses wurde sichergestellt, dass die Schall-schutzanforderungen im Baugenehmigungsverfahren und bei der Realisierung des Vorhabens erfüllt werden.

Ansprechpartner:

auf Anfrage

Bearbeitungszeitraum:

September 2009 -
Dezember 2009