Projekt 09-060 Drucken

Schalltechnische Untersuchung zum Bebauungsplan in Offenbach am Main

Offenbach am Main (Hessen)

Auftraggeber:

Projektverwaltungs-
gesellschaft

Projektinhalte:

Der bestehende Bebauungsplan (BPlan) der Stadt Offenbach wird geändert. Hierbei sind auch die zu erwartenden Verkehrslärmeinwirkungen auf der Grundlage aktualisierter Verkehrsdaten neu zu untersuchen.
In der schalltechnischen Untersuchung wurden die an den zu-lässigen Wohngebäuden innerhalb des Geltungsbereichs des Bebauungsplans zu erwartenden Verkehrslärmeinwirkungen ohne aktive Lärmschutzmaßnahmen und mit den im bestehen-den Bebauungsplan festgesetzten Maßnahmen untersucht und beurteilt. Es wurde ein neues Konzept zum Verkehrslärm-schutz entwickelt. Festsetzungsvorschläge zum aktiven und passiven Schallschutzmaßnahmen wurden unterbreitet.

Ansprechpartner:

auf Anfrage

Bearbeitungszeitraum:

Oktober 2009 -
Februar 2010